Organisationsweise

Wörtlich übersetzt heißt memfarado selbstgemacht/Do-it-yourself und beinhaltet für uns selbstständiges, kollektiviertes Arbeiten, die Vereinigung von Fähigkeiten Einzelner und stetige entwicklungsschaffende Reflexion. Als Gruppe sind wir horizontal organisiert und lehnen hierarchische, diskriminierende und individualisierende Praxen ab, welche die vorherrschenden rassistischen, kapitalistischen und sexistischen Gesellschaftsverhältnisse reproduzieren.

Memfarado besteht derzeit aus einem Kernteam von sechs Personen. Wir haben wöchentliche Plena, in die Projektvorschläge eingebracht und besprochen werden. Wir verstehen uns als organisches Netzwerk und sind offen für interessierte Personen, die sich mit den Zielen und Ideen von Memfarado identifizieren. Darüber hinaus arbeiten wir mit diversen anderen Gruppen zusammen und beraten auf Anfrage gerne Einzelpersonen oder Gruppen hinsichtlich Projektrealisierung und Fördermöglichkeiten.